Mediterran: Hähnchenragout „Cacciatore“ mit Oliven, Paprika und Spaghetti e olio

Hähnchenragout „Cacciatore“ mit Oliven, Paprika und Spaghetti e olio. 🍝

Die Soße wurde zusammen mit den Hähnchenbrüsten im Ofen geschmort und die Spaghetti waren original italienische der „Fattoria la vialla“. 👌

Rezept:
https://www.hellofresh.de/recipes/cacciatore-hahnchenragout-mit-oliven-5dc2e56dcd887460a8571d82
Oder als direkter PDF-Download:
https://ddw4dkk7s1lkt.cloudfront.net/card/cacciatore-hahnchenragout-mit-oliven-5dc2e56dcd887460a8571d82-a0bf4ce4.pdf

Rinderrouladen mit Kartoffelstampf und Sauerkraut

Weihnachtsessen: 🌲🎅
Butterzarte stundenlang geschmorte Rouladen mit Kartoffelstampf und würzigem Sauerkraut.  🍴

Rezept für 13 Rouladen/8 Personen: (aufgeteilt auf 2 Bräter) 🍽
Rouladen mit Senf bestreichen und mit Pfeffer und edelsüßem Paprikapulver würzen. Mit 2 Scheiben Schwarzwälder Schinken und dünn geschnittenen Cornichons in Streifen belegen. Zusammenwickeln und mit einem Rouladenstab fixieren.

Ein Bund Suppengemüse (hier: 2 Karotten, 15 cm langer Lauch, 1/4 Sellerieknolle, 1/2 Bund krause Petersilie) klein schneiden. 3 Zwiebeln in Streifen schneiden.

Die Rouladen in Öl sehr kräftig von allein Seiten anbraten, so dass eine braune Bratkruste entsteht. Herausnehmen und nun das geschnittene Gemüse anbraten. Die Rouladen wieder hinzufügen und nach und nach mit Rotwein (ca. 1/2 Flasche) ablöschen und nachgießen wenn je ein Großteil verdampft ist. Am Ende mit 2 Gläsern Rinderfond (optional geht auch Wasser oder Gemüsebrühe) ablöschen und 1-2 Stunden mit offenem Deckel einkochen lassen.

Wenn die Rouladen jetzt über Nacht bei geschlossenem Deckel und ausgeschalteter Herdplatte ziehen können, ist dies von Vorteil aber kein Muss.

Nun bei geschlossenem Deckel gute 4-5 Stunden köcheln lassen. Es kann jederzeit Flüssigkeit nachgegossen werden, wenn das Gemüse nicht mehr zur genüge in der Flüssigkeit schwimmt.

Gegen Ende die Rouladen rausnehmen und das Gemüse in der Flüssigkeit pürieren. Danach müsste die Konsistenz etwas dickflüssiger sein wie gewünscht. Nun einfach soviel Wasser hinzufügen bis es die gewünschte Soßenkonsistenz hat. Ggbfls. mit Senf, Pfeffer und Salz abschmecken. Die Rouladen wieder hineingeben. Diese können jetzt auf kleinster Stufe mit geschlossenem Deckel nochmal gerne 1 Stunde in der fertigen Soße ziehen bis die Gäste kommen.


Rezept für Sauerkraut für 6-8 Personen: 🍽
2 kleine Zwiebeln schälen und zusammen mit 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken in dünne Streifen schneiden. Beides in Öl anschwitzen. Danach 1 Dose Sauerkraut hinzugeben und kurz auf hohe Hitze stellen bis es anfangen würde zu braten/kochen. Mit einem großen Schluck Weißwein ablöschen und etwas reduzieren lassen. Dann die Platte runterstellen und auf kleinster Stufe mit geschlossenem Deckel zwischen 1-3 Stunden warm halten und ab und an umrühren.

Nutella-Blätterteig-Bäumchen mit würzig-weihnachtlichen Christbaumkugeln

Nutella-Blätterteig-Bäumchen 🎄 mit Apfel-Zimt und Spekulatius Christbaumkugeln. 🥄

Rezept für die Nutella-Weihnachtsbäumchen:
(Die Größe der Bäumchen kann je nach Personenanzahl variiert werden)
Einen Blätterteig großzügig mit Nutella bestreichen und mit einem zweiten Blätterteig belegen. Wie im Foto zu sehen müssen kleine Weihnachtsbäume ausgeschnitten werden, bei denen die Größe je nach Personenanzahl variieren kann. Nun werden seitlich einzelne Streifen eingeschnitten und dann in sich gedreht. Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und 15 Minuten drin lassen. Für Blätterteig sollte der Ofen immer heiß sein, dass dieser gut aufgeht.
Die Christbaumkügelchen bestehen hier aus Spekulatiuscreme und Apfel-Zimt-Marmelade. Hier kann nach Belieben verziert werden. Rezepte im Netz oder fertige Brotaufstriche gibt es um die Weihnachtszeit viel in den Läden zu kaufen.